Flitzen Spielen Flitzen

Als ich heute morgen aus dem Fenster schaue, möchte ich mich am liebsten wieder ins Bett legen. Wieder hat es geschneit, wo es doch gestern schon relativ frei getaut war und die Welpen so schön draußen spielen konnten. Heute sind sie wieder nur minutenweise draußen:

und wollen wieder in die warme Stube. Während unsere große Tochter prima mit den Welpen kann und positiv auf diese einwirkt, haben wir mit unserer kleinen Tochter ab und an Auseinandersetzungen. Sie hält doch gern mal einen Welpen fest oder läuft wild durch die Gegend und animiert die Welpen dazu, in die Hosenbeine zu zwacken. Die Welpen finden dies klasse – aber in meinem Sinne ist es nicht – und so genießen nicht nur die Welpen Erziehung und Prägung-sondern auch unsere Tochter *smile.

Gestern haben wir auch wieder ein paar Stehversuche gemacht, die inzwischen schon ganz gut klappen. Bilder gibt es beim nächsten Mal 😉

Heut war eigentlich ein Ausflug zu einer Freundin in der Innenstadt geplant – aber bei dem Wetter werden wir lediglich zum Stall und zu Hause sein. Die drei A´s laufen übrigens schon ganz gut an der Leine und Auto fahren ist null Problem. Von Beginn ohne Probleme. Es hat sich nicht einer übergeben. Ab und an weinen sie noch am Beginn der Autofahrt – aber das vergeht dann schnell -und auf der Rückfahrt ist immer alles ganz friedlich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.