Tierarztbesuch

Genau acht Wochen sind die inzwischen groß gewordenen Mäuse schon. Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr bisher einen so milden Winter haben und die Welpen gern draußen – auch wenn nur kurze Phasen -spielen. Wahnsinn, wie schnell diese schöne Zeit vergangen ist. Doch ein wenig mitgenommen liegen sie diesen Abend in der Kiste und toben nicht umher. Die heutige Impfung und das etwas schmerzhafte Chippen muss der Körper erstmal „verdauen“. Morgen kommt der Zuchtwart zur Abnahme des Wurfs. Nicht mehr lange, werden sie dann nach und nach ausziehen – in ihre neuen Familien. Ich habe begonnen, meine Töchter darauf vorzubereiten, damit keine oder nur ein paar wenige Tränen fließen …

Die handgemachten Welpenhalsbänder von Angrit www.halsband-paradies.de sind eingetroffen und wie immer in bester Qualität. Danke Angrit 😉

Ebenso die Welpendeckchen sind fertig. In schwarz mit dem jeweiligen Namen. Danke an Weickert Stickdesign aus Satrup (derzeit ohne Homepage)

 

So nun aber noch ein paar Bilder

 

Rüde Bandito sucht noch

ein geeignetes Plätzchen

    

    

 

 

 

 

Ein Gedanke zu „Tierarztbesuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.